Ernennungen von neuen Seelsorgern
Mittwoch, 05. Mai 2010

Nach einer Vakanzzeit von etwa zwanzig Monaten und vielen Bemühungen von Seiten unseres Bistums ist es nun gelungen, in Person von Pastor Rüdiger With die vakante zweite Priesterstelle für unseren Pastoralen Raum St.Raphael wieder zu besetzen. Zugleich ist zusätzlich im Umfang einer Viertelstelle Dr. Richard Goritzka als hauptamtlicher Diakon für unsere Gemeinde ernannt worden.

In der Ernennungsurkunde für Pastor Rüdiger With schreibt unser Bischof Dr. Franz-Josef Bode: „Entsprechend den mit Ihnen geführten Gesprächen entpflichte ich Sie mit Wirkung vom 1.September 2010 von Ihren Aufgaben als Pfarrer in der Pfarrei Maria Meeresstern auf Borkum und ernenne Sie zum gleichen Zeitpunkt zum Pastor in der Pfarrei St.Raphael, Bremen. Als Pastor nehmen Sie eine seelsorgerische Aufgabe wahr, die einen hohen Einsatz erfordert. Sie tun dies in guter Zusammenarbeit mit Pfarrer Joachim Dau und allen hauptamtlichen und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. So sollen Sie mit vereinten Kräften Sorge tragen für eine lebendige Pastoral in der Pfarrei, für die Sie gemeinsam einstehen".

Im Ernennungsschreiben für Diakon Dr. Richard Goritzka heißt es: „Sie sind als hauptamtlicher Diakon in der Pfarreiengemeinschaft St.Ludgerus (Aurich), St.Joseph (Sande-Nustadtgödens), Maria, Hilfe der Christen (Wiesmoor) und St.Bonifatius (Wittmund) sowie in der Gefängnisseelsorge der Justizvollzugsanstalt Meppen, Abteilung Aurich, eingesetzt. Entsprechend der mit Ihnen geführten Gsprächen entpflichte ich Sie mit Wirkung vom 1.September 2010 von diesen Aufgaben und ernenne Sie zum gleichen Zeitpunkt zum Diakon in der Pfarrei St.Raphael, Bremen (25%) und in der Gefängnisseelsorge der Justizvollzugsanstalt Bremen (75%). Ich danke Ihnen herzlich für Ihren bisherigen diakonalen Einsatz und wünsche Ihnen für die neuen Aufgaben Gottes reichen Segen!"

Pastor Rüdiger With wird in das Pfarrhaus von St.Antonius einziehen, Diakon Goritzka - er ist gebürtig aus Bremen - wird in seinem früheren Stadtteil wohnen. Die Einführung für beide wird Propst Dr. Martin Schomaker in einer Vorabendmesse am Samstag, 11.September 2010 vornehmen. Wir freuen uns von Herzen auf beide Seelsorger und wünschen Ihnen ein rasches Einleben in St.Raphael.