Eine-Welt-Sonntag in St.Raphael
Sonntag, 12. Oktober 2008

Es ist ein wichtiges Zeichen der Solidarität, dass unser Pastoraler Raum alle Eine-Welt-Projekte fortführt, die in den früheren Einzelgemeinden bestanden haben. Nach Möglichkeit wollen wir zukünftig jedes Jahr einen Sonntag im Herbst durch unsere Eine-Welt-Gruppen gestalten und die Kollekte dem jeweiligen Partnerschaftsprojekt zukommen lassen. Wir freuen uns über das vielfältige Engagement und danken allen Eine-Welt-Gruppen und ihren Unterstützern sehr herzlich!!

 

In diesem Jahr laden wir zu diesen Gottesdiensten ein:

  • In St.Antonius: Heim für minderjährige Mütter in Addis Abeba (Äthiopien)
  • In St.Godehard: Projekte in der Pfarrei San Christobal in Lima (Peru)
  • In St.Hedwig und St.Laurentius: Familie-Reinhold-Petrausch-Stiftung
  • In St.Thomas: Schulprojekt in Ka Philipp (Haiti)
  • Das Ökumenische Waslala-Projekt in St.Hedwig nutzt für seine Kollekte seit sehr langer Zeit einen anderen Tag, der auch mit den evangelischen Gemeinden in der Neuen Vahr abgesprochen ist, nämlich Gründonnerstag.

 

In diesem Jahr kommen bei den Kollekten zusammen:

  • In St.Antonius für Addis Abeba: 203,37 Euro
  • In St.Godehard für Lima: 405,76 Euro
  • In St.Hedwig und St.Laurentius für die Stiftung: 475,00 Euro
  • In St.Hedwig (Gründonnerstag) für Waslala: 770,00 Euro
  • In St.Thomas für Haiti: 164 Euro (und weitere 292,70 Euro durch ein Benefizkonzert am selben Tag)