Kindertagesstätte St.Hedwig

In der Katholischen Kindertagesstätte St. Hedwig werden hundert Kinder in fünf Gruppen betreut. Der Träger der Kindertagesstätte ist der Katholische Gemeindeverband in Bremen.

kita_hedwig_schild.jpg

Unsere Einrichtung hat in vier Kindergartengruppen Platz für achtzig Vorschulkinder im Alter von 3 bis 6 Jahren und zwanzig Plätze für Grundschulkinder im Alter von 6 bis 10 Jahren.

kita_hedwig.jpg

Unsere Öffnungszeiten sind von 8 bis 16 Uhr. Das Platzangebot umfasst Halbtagsplätze von 8 bis 12 Uhr und Plätze von 8 bis 13 Uhr, Teilzeitplätze von 8 bis 14 Uhr und Plätze für Schulkinder von 13 bis 16 Uhr. Mittags werden neunzig Kinderessen in unserer Küche zubereitet.

Die Schwerpunkte unserer Tätigkeit sind die Religions- und die Integrationspädagogik. Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die Wertschätzung des Kindes als eigenständige Persönlichkeit. Wir orientieren uns in unserer Arbeit am christlichen Menschenbild und der christlichen Tradition. Die Akzeptanz des Einzelnen mit seinen Stärken und Schwächen, wie auch die Sorge für sich selbst, und die Einfühlung in den anderen sind Werte, die wir den Kindern durch das eigene Beispiel und Vorbild vermitteln möchten. In unseren Integrationsgruppen werden Kinder mit Förderbedarf zusammen mit anderen Kindern betreut und gefördert.

kita_hedwig_spielplatz.jpg

Nicht alle Kinder in unserer Einrichtung sind katholisch. Wir sind offen für alle Familien aus unserem Stadtteil, die sich für unsere pädagogische Ausrichtung und für unsere religionspädagogische Arbeit interessieren.

Unsere Kindertagesstätte wird von Kindern aus unterschiedlichen Herkunftsländern besucht. Sie kommen aus unterschiedlichen Lebenssituationen und bringen einen großen, individuellen Wissens- und Erfahrungsschatz mit. Unsere pädagogische Arbeit setzt an den Situationen, Themen und Fragen der Kinder an. Davon ausgehend versuchen wir vielfältige Lernsituationen für die Kinder zu schaffen, die sich an ihren Alltagserfahrungen und persönlichen Interessen orientieren. Die Erzieherinnen fordern die Kinder in ihrer Neugierde und Lernbereitschaft heraus. Sie begleiten die Kinder in ihren Themen, geben Impulse für neue Erfahrungen und regen Lernprozesse an, um Wissen zu erweitern. Die Kinder werden in ihrer Selbständigkeit und in ihrem Selbstbewusstsein gefördert. Sie erhalten die Möglichkeit sich alle Kompetenzen anzueignen, die sie für ein lebenslanges Lernen benötigen und erfahren eine gute Vorbereitung auf die Schule.

Ansprechpartnerin:

Irmgard Jakobs (Leiterin der Kindertagesstätte)

Anschrift:

Katholische Kindertagesstätte St. Hedwig

Kurt-Schumacher- Allee 62

28327 Bremen, 0421 - 467 33 33

Kontakt

Telefon: 467 33 33
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

kita_hedwig_plakat.jpg